Erlebnisbericht zum Mobilfunknetz Germany November 2020

Germany

Erlebnisbericht zum Mobilfunknetz
November 2020

Opensignal ist der unabhängige weltweite Standard für die Auswertung von Nutzererlebnissen mit mobilen Netzwerken. Unsere Branchenberichte sind der maßgebliche Leitfaden für das Verständnis der User-Erfahrungen mit drahtlosen Netzwerken.

Autor
Sam Fenwick Senior Analyst

Wichtigste Ergebnisse

Telekom mit eindeutigem Sieg beim Games-Erlebnis

Nach dem statistischen Gleichstand mit Vodafone in unserem letzten Bericht hielt die Bewertung des Games-Erlebnisses der Telekom-Nutzer dem Druck besser stand als die der Mitbewerber. Die Bewertungen aller drei Betreiber haben sich verschlechtert, die der Telekom jedoch sowohl absolut als auch prozentual weniger stark als die von Vodafone. Damit geht die Auszeichnung für das Games-Erlebnis an die Telekom. Der Abstand zwischen den zweitplatzierten Betreibern Vodafone und O2 hat sich verringert und beträgt nur noch einen halben Punkt im Vergleich zu 3,9 Punkte in unserem letzten Bericht.

Die Download-Geschwindigkeiten der Telekom-Nutzer sind um 3,6 MBit/s gestiegen

Das ist der zweite Bericht infolge mit einer Bewertung der Download-Geschwindigkeit der Telekom-Nutzer. Im Vergleich zum ersten Bericht hat sich der Abstand zum zweitplatzierten Betreiber Vodafone um mehr als 1 MBit/s vergrößert. Diesmal stiegen die Geschwindigkeiten der Telekom-Nutzer um 3,6 MBit/s (9,2%), während die Vodafone-Nutzer eine Steigerung von 1,8 MBit/s (6,7%) verzeichneten. Im Ergebnis hat sich der Abstand zwischen den beiden Betreibern auf 1,8 MBit/s bis 14,3 MBit/s vergrößert, nachdem er zwischen unseren beiden vorherigen Berichten um 1,2 MBit/s gestiegen war. Im Unterschied zu den anderen Betreibern erlebten die O2-Nutzer eine um 0,1 MBit/s gesunkene Download-Geschwindigkeit.

Die Telekom hält zwar weiterhin die Auszeichnung für die beste Upload-Geschwindigkeit, der Wert von O2 ist jedoch robuster.

Nur bei den O2-Nutzern sind die durchschnittlichen Upload-Geschwindigkeiten seit dem letzten Bericht nicht gesunken, sondern sogar um 0,2 MBit/s (2,2%) gestiegen. Im Gegensatz dazu sanken die Bewertungen der Telekom und Vodafone um 0,9 MBit/s (6,9%) bzw. 0,4 MBit/s (4,8%). Im Ergebnis lag O2 3,5 MBit/s hinter dem erstplatzierten Betreiber Telekom. Im letzten Bericht waren es noch 4,6 MBit/s. Der Abstand des Werts von O2 zum Wert des letztplatzierten Betreibers Vodafone ist um 0,6 MBit/s auf 1,2 MBit/s gestiegen.

O2 hat beim Nutzererlebnis der 4G-Verfügbarkeit und 4G-Abdeckung große Fortschritte gemacht.

Nur die Nutzer von O2 erlebten seit dem letzten Bericht keinen Rückgang beim Anteil der Zeit, in der sie mit einem 4G-Netzwerk verbunden waren. Die Nutzerbewertung der 4G-Verfügbarkeit von O2 stieg um 3,5 Prozent auf 84,1 Prozent. Damit liegt O2 3,9 Prozentpunkte hinter dem zweitplatzierten Betreiber Vodafone und 6,1 Prozentpunkte hinter der erstplatzieren Telekom. Die Bewertungen von Vodafone und Telekom sanken um 0,4 bzw. 0,1 Prozentpunkte. O2 konnte auch die größten Verbesserungen beim Nutzererlebnis mit der 4G-Abdeckung verzeichnen. Ihr Wert stieg um 0,9 Punkte auf 9 von 10 Punkten, während die Bewertung der Nutzer der Telekom und der Vodafone um jeweils 0,2 bzw. 0,4 Punkte stieg und 9,6 bzw. 9,4 Punkte erreichte.

Telekom gewinnt sechs von sieben Auszeichnungen

Die Telekom konnte ihre Position bei der Vergabe der Auszeichnungen ausbauen. Sie verteidigte alle eindeutigen Siege aus dem letzten Bericht in den Bereichen Video-Erlebnis, Download-Geschwindigkeiten, Upload-Geschwindigkeiten, 4G-Verfügbarkeit und 4G-Abdeckung und gewann darüber hinaus zum ersten Mal eindeutig die Kategorie Games-Erlebnis. Die einzige Auszeichnung, die die Telekom nicht erobern konnte, ist die für das Sprachqualitätserlebnis in Apps, die fest in den Händen von Vodafone blieb.

Zusammenfassung

Seit dem Bericht vom Mai haben sich die Trends unserer Mobilfunkmesswerte unterschiedlich entwickelt. Alle drei Betreiber erlebten schlechtere Werte bei unseren Erlebnismessungen in den Bereichen Video-Erlebnis, Games-Erlebnis und Sprachqualitätserlebnis in Apps, während sich die durchschnittlichen Download-Geschwindigkeiten der Telekom- und Vodafone-Nutzer um 3,6 MBit/s bzw. 1,8 MBit/s verbesserten. Bei allen Betreibern stiegen die Werte der 4G-Abdeckung um 0,2 bis 0,9 Punkte, bei O2 verbesserte sich die 4G-Verfügbarkeit um 3,5 Prozentpunkte. Dieses komplexe Bild in einer für unsere Nutzer beispiellosen Zeit unterstreicht die Bedeutung differenzierter Messverfahren des Mobilfunkerlebnisses. Die COVID-19-Pandemie hatte auch Auswirkungen auf das Mobilfunkerlebnis, das sich jedoch insgesamt als sehr robust erwies.

Dass sich das Nutzererlebnis bei der 4G-Verfügbarkeit und die 4G-Abdeckung verbessert haben, war angesichts der Nachrichten im September erwartet worden. O2 hat demzufolge seit Beginn des Jahres zusätzlich 4.000 Mobilfunkstandorte eingerichtet. Außerdem hatte O2 gegenüber den Konkurrenten Nachholbedarf bei den Mobilfunkmesswerten.

Hinsichtlich der von uns vergebenen Auszeichnungen gab es im Vergleich zu unserem letzten Bericht nur eine Ausnahme. Die Telekom konnte sich die Auszeichnung beim Games-Erlebnis sichern, nachdem sie in unserem letzten Bericht mit Vodafone noch gleichauf lag. Die Telekom hält derzeit sechs von sieben Auszeichnungen. Die einzige Ausnahme ist das Sprachqualitätserlebnis in Apps. In dieser Kategorie gewann Vodafone das zweite Mal in Folge.

Alle drei Betreiber haben begonnen, 5G-Dienste anzubieten. Der späte Start der 5G-Dienste von O2 hatte keinen Einfluss mehr auf diesen Bericht. Es wird jedoch interessant sein zu verfolgen, wie sich 5G künftig auf die Nutzererlebnisse auswirken wird. O2 startete sein 5G-Netzwerk Anfang Oktober in den fünf größten Städten und baute die 5G-Abdeckung schnell auf zehn Städte aus. Bis Ende 2021 ist geplant, dass 30% der Bevölkerung 5G-Dienste von O2 nutzen können. Bereits im Juli hatte die Telekom erklärt, dass ihr 5G-Netzwerk mehr als die Hälfte der Bevölkerung Deutschlands abdeckt.

Es gibt jedoch nicht nur Neuigkeiten zur neuesten Technologie. Telekom und Vodafone gaben ihre Pläne zur Abschaltung ihrer 3G-Netzwerke am 30. Juni 2021 bekannt. Trotz der großen Summen, die von einigen Betreibern in das 3G-Netzwerk fließen, gibt es keinen Grund, diese Technologie weiterhin zu verwenden, höchstens auf den Märkten, in denen die Voice over LTE Durchdringung (VoLTE) gering ist. Es ist also aus Sicht der Betreiber mehr als sinnvoll die Kapazitäten des 3G-Netzwerkes freizusetzen, um besseres 4G und/oder 5G anbieten zu können. Gleichzeitig können die Komplexität und laufenden Kosten der Betreiber reduziert werden.

Das vorausgesetzt, muss es den Betreibern gelingen, die Abschaltung möglichst ohne Beeinträchtigung der derzeitigen 3G-Nutzer durchzuführen. Laut Informationen der deutschen Bundesnetzagentur unterstützten Ende 2019 nur 55% aller verwendeten SIM-Karten ohne M2M (Machine-To-Machine) 4G, während die übrigen nur 2G oder 3G unterstützen. In einer im letzten Jahr von uns veröffentlichten Analyse stellten wir fest, dass 81,4% unserer Nutzer, die sich noch nie mit 4G verbunden haben, über ein 4G-fähiges Telefon verfügen und sich in Gebieten mit 4G-Abdeckung aufhalten,. Und das obwohl unsere Daten zeigen, dass das Nutzererlebnis von 3G-Nutzern sehr viel schlechter ist als das von 4G-Nutzern.

In diesem Bericht haben wir Daten aus einem 90-tägigen Zeitraum untersucht und das Benutzererlebnis für alle unsere Metriken für die drei führenden deutschen Betreiber - O2, Telekom und Vodafone - sowohl auf nationaler Ebene als auch in 24 Großstädten des Landes gemessen. Wir berücksichtigten auch 5G-Messungen bei der Bewertung der Mobilfunktechnologie und der Ermittlung der Punkte jeder Messung.

Tabelle der Auszeichnungen

Auszeichnungen für Nutzererlebnisse in mobilen Netzwerken, Germany
November 2020, Germany Report
Video-Erlebnis
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
Sprachqualitätserlebnis in Apps
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
4G-Verfügbarkeit
Erlebnis der 4G-Netzabdeckung
Download-Image
Gewinner der Auszeichnung für Nutzererlebnisse in mobilen Netzwerken
November 2020, Germany
Video-Erlebnis
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
Sprachqualitätserlebnis in Apps
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
4G-Verfügbarkeit
Erlebnis der 4G-Netzabdeckung
Download-Image

Übersicht

Klicken Sie unten auf die Metrik-Bezeichnungen, um eine schnelle Vorschau zu erhalten
Video-Erlebnis
Von 0-100 Punkte
Telekom
75.5
Vodafone
72.4
O2
70.1
0 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100
Die Klammern repräsentieren Konfidenzintervalle.
Download-Image

Nationale Analyse

Video-Erlebnis

Seit unserer ersten Auswertung im Mai 2019 hat die Telekom stets die Auszeichnung in der Kategorie Video-Erlebnis gewonnen und auch dieser Bericht ist keine Ausnahme. Der Vorsprung der Telekom ist gegenüber des zweitplatzierten Betreibers Vodafone leicht gesunken, von 3,7 Punkte auf 3,1 Punkte in unserem letzten Bericht. Das ist darauf zurückzuführen, dass der Wert der Telekom am stärksten gesunken ist - um 2,5 Punkte, verglichen mit einem Rückgang von 2 bzw. 0,3 Punkten bei Vodafone bzw. O2. Obwohl unsere Nutzer niedrigere Punktzahlen als in unserem letzten Bericht gemeldet haben, ist die Bewertung dieses Mobilfunkerlebnisses unverändert geblieben, die Telekom ist weiterhin in der Kategorie Ausgezeichnet (75 und mehr) zu finden, während Vodafone und O2 die Kategorie Sehr gut (65 bis 75) verteidigt haben.

Video-Erlebnis
Von 0-100 Punkte
Telekom
75.5
Vodafone
72.4
O2
70.1
0 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100
Die Klammern repräsentieren Konfidenzintervalle.
Download-Image
Video-Erlebnis
Unterstützende Metriken
Von 0-100 Punkte
4G-Video-Erlebnis
76.0 (± 0.14) 73.1 (± 0.15) 71.2 (± 0.17)
3G-Video-Erlebnis
63.8 (± 0.80) 60.8 (± 0.82) 60.5 (± 0.66)
(+/-) numerische Werte repräsentieren Konfidenzintervalle.
Mobile Network Experience Report | November 2020 | © Opensignal Limited
4G-Video-Erlebnis Von 0-100 Punkte
76 (± 0.14)
73 (± 0.15)
71 (± 0.17)
3G-Video-Erlebnis Von 0-100 Punkte
64 (± 0.80)
61 (± 0.82)
61 (± 0.66)
Mobile Network Experience Report | November 2020 | © Opensignal Inc.

Bei unseren zwei untergeordneten Messwerten 4G-Video-Erlebnis und 3G-Video-Erlebnis hat sich dagegen etwas getan. Im Bereich 3G-Video-Erlebnis ist Vodafone aus der Kategorie Ausgezeichnet in die Kategorie Sehr gut abgestiegen. Somit war die Telekom der einzige Betreiber mit einer exzellenten Bewertung im Bereich 4G-Video-Erlebnis. Der Absturz der Bewertungen der Telekom im Bereich 3G-Video-Erlebnis um 7,8 Punkte hat jedoch dazu geführt, dass die Telekom die Kategorie Sehr gut (65 bis 75) verlassen hat und jetzt genau wie die Konkurrenten in die Kategorie Gut (55 bis 65) fällt.

Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten

Die Telekom konnte das statistische Unentschieden ihrer Werte und der Werte von Vodafone beim Games-Erlebnis im letzten Bericht zu ihren Gunsten entscheiden und war diesmal eindeutiger Sieger. Das ist aber in erster Linie auf die robusten Werte der Telekom zurückzuführen, insgesamt verschlechterte sich die Gaming- Erfahrung von unseren Nutzern bei allen Betreibern, wobei die Telekom schließlich im Ergebnis2,2 Punkte Vorsprung vor Vodafone und O2 hatte, die beide gleichauf lagen. Alle drei Betreiber fanden sich in der Kategorie Mittelmäßig (65 bis 75) wieder, während sie im letzten Bericht noch Bewertungen der Kategorie Gut (75 bis 85) erhalten hatten.

Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
Von 0-100 Punkte
Telekom
72.0
Vodafone
69.8
O2
70.3
0 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100
Die Klammern repräsentieren Konfidenzintervalle.
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
Unterstützende Metriken
Von 0-100 Punkte
4G-Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
73.2 (± 0.36) 71.2 (± 0.29) 72.9 (± 0.28)
3G-Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
45.4 (± 1.08) 47.0 (± 1.10) 46.2 (± 0.72)
(+/-) numerische Werte repräsentieren Konfidenzintervalle.
Mobile Network Experience Report | November 2020 | © Opensignal Limited
4G-Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten Von 0-100 Punkte
73 (± 0.36)
71 (± 0.29)
73 (± 0.28)
3G-Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten Von 0-100 Punkte
45 (± 1.08)
47 (± 1.10)
46 (± 0.72)
Mobile Network Experience Report | November 2020 | © Opensignal Inc.

Das Kriterium Games-Erlebnis quantifiziert die Erfahrungen der Nutzer, wenn sie in Echtzeit auf mobilen Geräten ein Multiplayer-Spiel mit einer Verbindung zu Servern überall auf der Welt spielen. Diese Herangehensweise basiert auf mehrjährigen Forschungen. Es werden die technischen Netzwerkparameter und das Games-Erlebnis von echten mobilen Spielern quantifiziert. Zusätzlich werden mehrere Genres mobiler Multiplayer-Spiele berücksichtigt, um das durchschnittliche Erlebnis in Bezug auf die Netzwerkbedingungen zu messen. Es wurden die populärsten mobilen Echtzeit-Multiplayer-Spiele getestet, von Fortnite und Pro Evolution bis Soccer und Arena of Valor, die überall auf der Welt gespielt werden.

Sprachqualitätserlebnis in Apps

Vodafone gewann erneut im Bereich Sprachqualitätserlebnis in Apps, , der einzigen Kategorie, die nicht an die Telekom geht. Der Vorsprung liegt unverändert bei 0,4 Punkten, die beide Betreiber trennen. Nur 2 Punkte trennen die Vodafone vom letztplatzierten Betreiber O2. Die Bewertungen der Nutzererfahrung beim Sprachqualitätserlebnis in Apps sind sowohl für die Telekom als auch für O2 gesunken, jeweils um 3,2 Punkte bzw. 4 Punkte. Diese Verschlechterung genügte jedoch, um alle drei Betreiber eine Kategorie tiefer zu schicken, von der Kategorie Gut (80 bis 87) in die Kategorie Akzeptabel (74 bis 80).

Ein akzeptables Sprachqualitätserlebnis in Apps bedeutet, dass die Nutzer wahrnehmbare Qualitätsmängel wie kurzzeitiges Klicken, Verzerrungen und eine zu geringe Lautstärke erleben. Die Zuhörer verstehen jedoch alles, ohne dass wiederholt werden muss.

Sprachqualitätserlebnis in Apps
Von 0-100 Punkte
Telekom
77.8
Vodafone
78.2
O2
76.1
0 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100
Die Klammern repräsentieren Konfidenzintervalle.
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
Unterstützende Metriken
Von 0-100 Punkte
4G-Sprachqualitätserlebnis in Apps
78.0 (± 0.16) 78.4 (± 0.12) 76.6 (± 0.12)
3G-Sprachqualitätserlebnis in Apps
72.5 (± 0.47) 73.5 (± 0.42) 72.2 (± 0.28)
(+/-) numerische Werte repräsentieren Konfidenzintervalle.
Mobile Network Experience Report | November 2020 | © Opensignal Limited
4G-Sprachqualitätserlebnis in Apps Von 0-100 Punkte
78 (± 0.16)
78 (± 0.12)
77 (± 0.12)
3G-Sprachqualitätserlebnis in Apps Von 0-100 Punkte
73 (± 0.47)
73 (± 0.42)
72 (± 0.28)
Mobile Network Experience Report | November 2020 | © Opensignal Inc.

Die Aufschlüsselung des deutschen Sprachqualitätserlebnisses in Apps nach den Technologie-Generationen zeigt, dass unsere Vodafone-Nutzer sowohl das 4G-Sprachqualitätserlebnis in Apps als auch das 3G-Sprachqualitätserlebnis in Apps wie schon in unserem letzten Bericht am höchsten bewerten. Die Nutzer berichteten von einem akzeptablen 4G-Sprachqualitätserlebnis in Apps (74 bis 80) bei allen drei Betreibern (schlechter als im letzten Bericht, in dem gute Bewertungen von 80 bis 87 überwogen). Das 3G-Sprachqualitätserlebnis in Apps bewerteten die Nutzer dagegen überall als schlecht (66 bis 74), während es im letzten Bericht noch akzeptabel (74 bis 80) war.

Erlebnis der Download-Geschwindigkeit

Im Gegensatz zu den Erlebnismessungen hat sich die Download-Geschwindigkeit für Nutzer von Telekom und Vodafone seit dem letzten Bericht verbessert. Die Bewertungen dieser Betreiber stiegen um 3,6 MBit/s (9,2%) bzw. 1,8 MBit/s (6,7%). Die O2-Nutzer erlebten ihrerseits leicht gesunkene durchschnittliche Download-Geschwindigkeiten, um minus 0,1 MBit/s. Deshalb erhielt die Telekom erneut die Auszeichnung für die beste Download-Geschwindigkeit. Ihr Vorsprung gegenüber des zweitplatzierten Betreibers Vodafone hat sich um 1,8 MBit/s vergrößert und die eindrucksvolle Marke von 14,3 MBit/s (51,1%) erreicht. Die Nutzer berichten von durchschnittlichen Download-Geschwindigkeiten von 42,2 MBit/s.

Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
Von Mbps
Telekom
42.2
Vodafone
27.9
O2
23.5
0 11.25 22.5 33.75 45
Die Klammern repräsentieren Konfidenzintervalle.
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
Unterstützende Metriken
Von Mbps
4G-Download-Geschwindigkeit
43.9 (± 0.34) 29.1 (± 0.21) 25.1 (± 0.17)
3G-Download-Geschwindigkeit
6.4 (± 0.10) 7.8 (± 0.19) 8.4 (± 0.10)
(+/-) numerische Werte repräsentieren Konfidenzintervalle.
Mobile Network Experience Report | November 2020 | © Opensignal Limited
4G-Download-Geschwindigkeit Von Mbps
44 (± 0.34)
29 (± 0.21)
25 (± 0.17)
3G-Download-Geschwindigkeit Von Mbps
6 (± 0.10)
8 (± 0.19)
8 (± 0.10)
Mobile Network Experience Report | November 2020 | © Opensignal Inc.

Wenn wir uns unseren zwei untergeordneten Messwerten, der 4G-Download-Geschwindigkeit und der 3G-Download-Geschwindigkeiten, zuwenden, sehen wir, dass die Telekom- und Vodafone-Nutzer bei der 4G-Download-Geschwindigkeit ähnliche Veränderungen feststellten und bei den O2-Nutzern die durchschnittlichen 4G-Download-Geschwindigkeiten um 1,1 MBit/s (4%) fielen. Unsere O2-Nutzer erlebten jedoch die schnellsten 3G-Download-Geschwindigkeiten, auch wenn ihre Geschwindigkeiten seit unserem letzten Bericht um 0,7 MBit/s (8%) gesunken sind. Die Telekom-Nutzer verzeichneten um 4,4 MBit/s gesunkene Geschwindigkeiten (40,5%). Das bedeutet, die langsamsten 3G-Download-Geschwindigkeiten erlebten unsere Telekom-Nutzer. Sie liegen unter denen von O2 mit 2 MBit/s und Vodafone mit 1,4 MBit/s.

Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit

Anders als bei den Download-Geschwindigkeiten berichteten unsere O2-Nutzer von höheren durchschnittlichen Upload-Geschwindigkeiten. Sie stiegen um 0,2 MBit/s (2,2%), während die Nutzer von Telekom und Vodafone um 0,9 MBit/s (6,9%) und 0,4 MBit/s (4,8%) gesunkene Geschwindigkeiten erlebten. Deshalb erhielt die Telekom erneut die Auszeichnung für die beste Upload-Geschwindigkeit. Ihr Vorsprung gegenüber dem zweitplatzierten Betreiber O2 hat sich um 1,1 MBit/s verringert und trotzdem die eindrucksvolle Marke von 3,5 MBit/s (39,4%) erreicht.

Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
Von Mbps
Telekom
12.2
Vodafone
7.5
O2
8.8
0 3.75 7.5 11.25 15
Die Klammern repräsentieren Konfidenzintervalle.
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
Unterstützende Metriken
Von Mbps
4G-Upload-Geschwindigkeit
12.7 (± 0.08) 7.8 (± 0.05) 9.5 (± 0.05)
3G-Upload-Geschwindigkeit
1.8 (± 0.05) 2.2 (± 0.07) 1.9 (± 0.03)
(+/-) numerische Werte repräsentieren Konfidenzintervalle.
Mobile Network Experience Report | November 2020 | © Opensignal Limited
4G-Upload-Geschwindigkeit Von Mbps
13 (± 0.08)
8 (± 0.05)
10 (± 0.05)
3G-Upload-Geschwindigkeit Von Mbps
2 (± 0.05)
2 (± 0.07)
2 (± 0.03)
Mobile Network Experience Report | November 2020 | © Opensignal Inc.

Die durchschnittlichen 4G-Upload-Geschwindigkeiten liegen bei allen drei Betreibern 0,3 bis 1,2 MBit/s unter den Geschwindigkeiten des letzten Berichts, wobei die Telekom-Nutzer am stärksten betroffen waren und die O2-Nutzer am geringsten. Die 3G-Upload-Geschwindigkeiten von Vodafone stiegen um 0,2 MBit/s (11,6%) im Vergleich zum letzten Bericht und die der Telekom fielen um 0,1 MBit/s (7,3%), während die Werte von O2 fast unverändert blieben.

4G-Verfügbarkeit

Die Telekom hält seit unserem ersten Bericht Mobile Network Experience: Deutschland die Auszeichnung für die beste 4G-Verfügbarkeit. Die Siegesserie hält auch in diesem Bericht an. Nur bei den O2-Nutzern sank die Verbindungszeit mit 4G seit unserem letzten Bericht nicht. Die Bewertung des Betreibers stieg um 3,5 Prozentpunkte auf 84,1 Prozent. Die Nutzer von Telekom und Vodafone bewerteten die 4G-Verfügbarkeit um 0,1 bzw. 0,4 Prozent schlechter. Im Ergebnis hat sich der Abstand zur zweitplatzierten Vodafone und O2 halbiert und beträgt jetzt 3,9 Prozentpunkte. Die Telekom hat ihren Vorsprung auf dem ersten Platz unterdessen leicht ausbauen können, um 0,2 Prozentpunkte auf jetzt 2,2 Prozentpunkte.

4G-Verfügbarkeit
% der Zeit
Telekom
90.2
Vodafone
88.0
O2
84.1
0 23.75 47.5 71.25 95
Die Klammern repräsentieren Konfidenzintervalle.
Download-Image

Erlebnis der 4G-Netzabdeckung

Im Gegensatz zur 4G-Verfügbarkeit hat sich die 4G-Abdeckung bei allen drei Betreibern seit dem letzten Bericht verbessert. Die größten Zugewinne von 0,9 Punkte auf 9 Punkte erzielte erneut O2, während die Bewertung der Nutzer der Telekom und Vodafone um jeweils 0,2 bzw. 0,4 Punkte stiegen. Die Telekom hat das zweite Mal gewonnen, Vodafone konnte den Vorsprung jedoch um 0,2 Punkte verkürzen. Alle drei Betreiber haben jetzt mindestens 9 von 10 Punkten. Den Sieger, die Telekom, und den drittplatzierten Betreiber O2 trennen nur 0,6 Punkte.

Erlebnis der 4G-Netzabdeckung
auf einer Skala von 0-10
Telekom
9.6
Vodafone
9.4
O2
9.0
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Die Klammern repräsentieren Konfidenzintervalle.
Download-Image

Das Kriterium der 4G-Abdeckung von Opensignal misst, wie die mobilen Nutzer die 4G-Abdeckung des Betreiber-Netzwerks erleben. Dieser Messwert wird auf einer Skala von 0 bis 10 gemessen. Er analysiert die Standorte, an denen der Kunde des Netzwerk-Betreibers 4G-Signale empfängt im Verhältnis zu den Standorten, die die Nutzer aller Netzwerk-Betreiber besuchen.

Kurz, der Messwert 4G-Abdeckung misst die Erfahrungen mit der Mobilfunkabdeckung an allen Standorten, die für die ständigen Nutzer wichtig sind, z. B. alle Wohn-, Arbeits- und Reiseorte. Dabei werden alle Gebiete des Opensignal-Nutzers berücksichtigt sowie Standorte, in denen 4G für ihn verfügbar ist und Standorte, die von besonderer Bedeutung sind.

Regionale Analyse

Die Telekom dominierte unsere Städteanalyse und gewann 68 der 144 Auszeichnungen. Gemeinsam mit anderen Betreibern teilte sich die Telekom weitere 69 Auszeichnungen. Vodafone gewann nur drei Preise, war jedoch an 64 Auszeichnungen nah dran, während O2 die wenigsten Erfolge verzeichnete und nur zwei Auszeichnungen erhielt und sich 39 Auszeichnungen gemeinsam mit anderen Betreibern teilte.

Die Telekom war insbesondere bei den Download- und Upload-Geschwindigkeiten in den Städten stark und räumte bei beiden Messwerten ab. Eine Ausnahme bildeten nur Frankfurt am Main, wo Vodafone bei der Download-Geschwindigkeit gewann, und Freiburg und Münster, wo die Telekom mit Vodafone bei der Download-Geschwindigkeit fast gleichauf lag, ebenso wie bei der Upload-Geschwindigkeit in Münster. Die durchschnittlichen Download-Geschwindigkeiten der Nutzer betrugen zwischen blitzschnellen 70,4 MBit/s, die Telekom-Nutzer in Bonn gemessen haben, bis zu 11 MBit/s, die von O2-Nutzern in Saarbrücken gemeldet wurden. Download-Werte der Nutzer betrugen zwischen 19,4 MBit/s, die Telekom-Nutzer in Bonn gemessen haben, bis zu 6 MBit/s, die von Vodafone-Nutzern in Aachen ermittelt wurden.

Die 4G-Verfügbarkeit in den Städten war stark umkämpft mit vier eindeutigen Siegern in 24 Städten, die im Fokus unserer Analyse standen. Interessanterweise gewann die Telekom in keiner Stadt im Alleingang, zählte jedoch in 18 Städten zu den gemeinsamen Gewinnern. Vodafone erreichte in 18 Städten ein Unentschieden und gewann in Berlin und Hamburg. O2 konnte in Duisburg und Essen bei der 4G-Verfügbarkeit klar gewinnen und teilte sich in 15 Städten den ersten Platz mit anderen Betreibern. O2 war bei der 4G-Verfügbarkeit der einzige Betreiber mit Nutzerbewertungen unter 85% in den beiden Städten Freiburg (77%) und Saarbrücken (83,3%).

Von unseren drei Erlebnis-Messwerten, Video-Erlebnis, Games-Erlebnisund Sprachqualitätserlebnis in Apps, war die Telekom beim Video-Erlebnis am erfolgreichsten. Hier gewann die Telekom in 17 Städten und belegte in weiteren sieben Städten bei statistischen Unentschieden gemeinsam mit einem Mitbewerber den ersten Platz. Außerdem profitierten die Telekom-Nutzer in allen 24 Städten von einem ausgezeichneten Video-Erlebnis. Vodafone und O2 gewannen zwar in den Städten bei den Video-Messwerten nicht im Alleingang, konnten jedoch in zwei Städten gemeinsam siegen. Vodafone erhielt beim Video-Erlebnis in 13 Städten ausgezeichnete Bewertungen und war in den übrigen elf Städten in der Kategorie Sehr gut zu finden. Laut unseren O2-Nutzern war das Video-Erlebnis in den zwei Städten Hannover und Bremen ausgezeichnet, in 21 Städten sehr gut und in Freiburg gut.

In den Bereichen Games-Erlebnis und Sprachqualitätserlebnis in Apps gab es nur selten eindeutige Sieger, mit Ausnahme der Telekom, die in fünf Städten das Games-Erlebnis gewann (Aachen, Berlin, Bonn, Dortmund und Dresden) und in Dresden und Mannheim das beste Sprachqualitätserlebnis in Apps erzielte. Sowohl die Telekom als auch Vodafone holten sich 22 gemeinsame Siege im Bereich Sprachqualitätserlebnis in Apps, während die Telekom mit 19 Städten mehr gemeinsame Siege erzielte als Vodafone und O2 mit 15 und 16 statistischen Unentschieden.

In den meisten Städten machten unsere Nutzer beim Spielen gute Erfahrungen. Nur in drei Städten war das Games-Erlebnis der Telekom-Nutzer mittelmäßig, während es bei den Vodafone-Nutzern neun Städte waren. Unsere O2-Nutzer machten in fünf Städten mittelmäßige Erfahrungen beim Spielen und schlechte Erfahrungen in Freiburg.

Das Sprachqualitätserlebnis in Apps variierte in den Städten von Gut bis Akzeptabel. Unsere Telekom-Nutzer bewerteten das Sprachqualitätserlebnis in Apps in 17 Städten mit gut. Das ist etwas besser als Vodafone, die in 16 Städten mit gut bewertet wurde, während die O2-Nutzer in allen 24 Städten das Sprachqualitätserlebnis in Apps als akzeptabel bewerteten.

Um eine individuelle Aufschlüsselung anzuzeigen, wählen Sie einen der folgenden Bereiche aus

Aachen

Video-Erlebnis
in Aachen
Von 0-100 Punkte
Telekom
80.3
Vodafone
73.2
O2
70.9
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Aachen
Von 0-100 Punkte
Telekom
82.2
Vodafone
73.2
O2
73.1
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Aachen
Von 0-100 Punkte
Telekom
80.8
Vodafone
79.4
O2
78.0
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Aachen
Von Mbps
Telekom
54.1
Vodafone
24.7
O2
23.5
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Aachen
Von Mbps
Telekom
15.1
Vodafone
6.0
O2
8.5
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Aachen
Von %
Telekom
85.9
Vodafone
89.4
O2
89.7
Download-Image

Augsburg

Video-Erlebnis
in Augsburg
Von 0-100 Punkte
Telekom
76.0
Vodafone
75.4
O2
71.9
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Augsburg
Von 0-100 Punkte
Telekom
72.5
Vodafone
74.0
O2
74.7
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Augsburg
Von 0-100 Punkte
Telekom
78.3
Vodafone
79.0
O2
77.1
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Augsburg
Von Mbps
Telekom
49.3
Vodafone
34.0
O2
24.2
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Augsburg
Von Mbps
Telekom
18.2
Vodafone
7.7
O2
9.9
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Augsburg
Von %
Telekom
92.9
Vodafone
94.4
O2
89.7
Download-Image

Berlin

Video-Erlebnis
in Berlin
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.0
Vodafone
77.4
O2
71.7
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Berlin
Von 0-100 Punkte
Telekom
81.1
Vodafone
78.3
O2
76.0
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Berlin
Von 0-100 Punkte
Telekom
80.5
Vodafone
80.8
O2
77.5
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Berlin
Von Mbps
Telekom
63.2
Vodafone
50.5
O2
28.8
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Berlin
Von Mbps
Telekom
17.0
Vodafone
10.7
O2
10.8
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Berlin
Von %
Telekom
91.8
Vodafone
93.7
O2
91.5
Download-Image

Bochum

Video-Erlebnis
in Bochum
Von 0-100 Punkte
Telekom
78.7
Vodafone
74.8
O2
74.5
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Bochum
Von 0-100 Punkte
Telekom
74.5
Vodafone
68.6
O2
79.5
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Bochum
Von 0-100 Punkte
Telekom
78.4
Vodafone
77.3
O2
79.1
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Bochum
Von Mbps
Telekom
61.7
Vodafone
30.2
O2
36.9
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Bochum
Von Mbps
Telekom
17.2
Vodafone
8.4
O2
12.2
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Bochum
Von %
Telekom
90.4
Vodafone
88.9
O2
92.2
Download-Image

Bonn

Video-Erlebnis
in Bonn
Von 0-100 Punkte
Telekom
78.7
Vodafone
75.9
O2
73.0
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Bonn
Von 0-100 Punkte
Telekom
83.5
Vodafone
75.9
O2
79.0
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Bonn
Von 0-100 Punkte
Telekom
81.3
Vodafone
80.4
O2
78.0
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Bonn
Von Mbps
Telekom
70.4
Vodafone
33.9
O2
32.6
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Bonn
Von Mbps
Telekom
19.4
Vodafone
6.9
O2
10.3
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Bonn
Von %
Telekom
92.5
Vodafone
92.2
O2
92.9
Download-Image

Bremen

Video-Erlebnis
in Bremen
Von 0-100 Punkte
Telekom
76.3
Vodafone
75.1
O2
75.5
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Bremen
Von 0-100 Punkte
Telekom
82.5
Vodafone
76.5
O2
78.1
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Bremen
Von 0-100 Punkte
Telekom
82.1
Vodafone
80.4
O2
79.7
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Bremen
Von Mbps
Telekom
59.2
Vodafone
38.1
O2
32.2
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Bremen
Von Mbps
Telekom
15.0
Vodafone
9.2
O2
10.4
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Bremen
Von %
Telekom
91.6
Vodafone
93.2
O2
91.6
Download-Image

Cologne

Video-Erlebnis
in Cologne
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.5
Vodafone
75.9
O2
73.6
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Cologne
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.9
Vodafone
79.6
O2
78.7
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Cologne
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.9
Vodafone
81.0
O2
78.2
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Cologne
Von Mbps
Telekom
68.3
Vodafone
38.1
O2
31.2
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Cologne
Von Mbps
Telekom
16.6
Vodafone
9.5
O2
11.2
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Cologne
Von %
Telekom
91.7
Vodafone
93.2
O2
93.1
Download-Image

Dortmund

Video-Erlebnis
in Dortmund
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.2
Vodafone
74.2
O2
74.5
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Dortmund
Von 0-100 Punkte
Telekom
84.0
Vodafone
74.3
O2
77.4
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Dortmund
Von 0-100 Punkte
Telekom
81.6
Vodafone
79.9
O2
78.6
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Dortmund
Von Mbps
Telekom
57.1
Vodafone
43.6
O2
35.0
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Dortmund
Von Mbps
Telekom
15.8
Vodafone
9.0
O2
12.1
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Dortmund
Von %
Telekom
93.0
Vodafone
89.9
O2
93.2
Download-Image

Dresden

Video-Erlebnis
in Dresden
Von 0-100 Punkte
Telekom
76.9
Vodafone
72.7
O2
68.7
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Dresden
Von 0-100 Punkte
Telekom
82.0
Vodafone
73.2
O2
73.7
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Dresden
Von 0-100 Punkte
Telekom
81.9
Vodafone
79.8
O2
78.2
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Dresden
Von Mbps
Telekom
57.8
Vodafone
37.8
O2
15.2
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Dresden
Von Mbps
Telekom
15.3
Vodafone
11.2
O2
7.8
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Dresden
Von %
Telekom
90.9
Vodafone
93.2
O2
87.4
Download-Image

Duisburg

Video-Erlebnis
in Duisburg
Von 0-100 Punkte
Telekom
76.1
Vodafone
75.6
O2
73.6
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Duisburg
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.6
Vodafone
77.2
O2
76.8
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Duisburg
Von 0-100 Punkte
Telekom
80.3
Vodafone
80.5
O2
78.0
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Duisburg
Von Mbps
Telekom
58.0
Vodafone
28.6
O2
32.1
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Duisburg
Von Mbps
Telekom
14.2
Vodafone
7.6
O2
10.1
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Duisburg
Von %
Telekom
89.1
Vodafone
89.8
O2
92.5
Download-Image

Dusseldorf

Video-Erlebnis
in Dusseldorf
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.7
Vodafone
76.5
O2
73.4
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Dusseldorf
Von 0-100 Punkte
Telekom
82.7
Vodafone
79.2
O2
78.9
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Dusseldorf
Von 0-100 Punkte
Telekom
81.0
Vodafone
80.8
O2
78.7
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Dusseldorf
Von Mbps
Telekom
65.3
Vodafone
53.5
O2
34.9
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Dusseldorf
Von Mbps
Telekom
18.3
Vodafone
13.1
O2
11.3
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Dusseldorf
Von %
Telekom
90.3
Vodafone
93.1
O2
93.7
Download-Image

Essen

Video-Erlebnis
in Essen
Von 0-100 Punkte
Telekom
77.3
Vodafone
73.9
O2
73.2
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Essen
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.5
Vodafone
78.3
O2
76.6
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Essen
Von 0-100 Punkte
Telekom
80.5
Vodafone
81.0
O2
78.2
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Essen
Von Mbps
Telekom
52.0
Vodafone
31.7
O2
31.0
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Essen
Von Mbps
Telekom
15.9
Vodafone
8.0
O2
11.2
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Essen
Von %
Telekom
88.8
Vodafone
89.3
O2
93.5
Download-Image

Frankfurt am Main

Video-Erlebnis
in Frankfurt am Main
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.8
Vodafone
76.3
O2
71.2
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Frankfurt am Main
Von 0-100 Punkte
Telekom
81.7
Vodafone
77.5
O2
81.5
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Frankfurt am Main
Von 0-100 Punkte
Telekom
80.4
Vodafone
80.1
O2
78.5
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Frankfurt am Main
Von Mbps
Telekom
47.7
Vodafone
61.2
O2
23.3
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Frankfurt am Main
Von Mbps
Telekom
17.0
Vodafone
13.9
O2
9.7
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Frankfurt am Main
Von %
Telekom
91.9
Vodafone
93.4
O2
89.7
Download-Image

Freiburg

Video-Erlebnis
in Freiburg
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.2
Vodafone
76.0
O2
61.7
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Freiburg
Von 0-100 Punkte
Telekom
73.4
Vodafone
80.7
O2
60.9
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Freiburg
Von 0-100 Punkte
Telekom
78.8
Vodafone
81.8
O2
75.2
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Freiburg
Von Mbps
Telekom
52.2
Vodafone
43.8
O2
14.0
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Freiburg
Von Mbps
Telekom
17.2
Vodafone
11.2
O2
7.2
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Freiburg
Von %
Telekom
91.1
Vodafone
89.2
O2
77.0
Download-Image

Hamburg

Video-Erlebnis
in Hamburg
Von 0-100 Punkte
Telekom
77.5
Vodafone
72.9
O2
72.1
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Hamburg
Von 0-100 Punkte
Telekom
76.5
Vodafone
74.7
O2
76.0
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Hamburg
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.4
Vodafone
80.1
O2
77.1
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Hamburg
Von Mbps
Telekom
53.9
Vodafone
37.8
O2
27.9
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Hamburg
Von Mbps
Telekom
15.2
Vodafone
9.4
O2
10.6
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Hamburg
Von %
Telekom
91.2
Vodafone
93.4
O2
90.2
Download-Image

Hannover

Video-Erlebnis
in Hannover
Von 0-100 Punkte
Telekom
77.2
Vodafone
72.4
O2
75.6
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Hannover
Von 0-100 Punkte
Telekom
80.7
Vodafone
72.5
O2
80.1
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Hannover
Von 0-100 Punkte
Telekom
80.2
Vodafone
79.3
O2
79.5
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Hannover
Von Mbps
Telekom
52.8
Vodafone
31.4
O2
36.7
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Hannover
Von Mbps
Telekom
16.9
Vodafone
8.6
O2
11.2
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Hannover
Von %
Telekom
93.2
Vodafone
94.6
O2
92.7
Download-Image

Karlsruhe

Video-Erlebnis
in Karlsruhe
Von 0-100 Punkte
Telekom
76.5
Vodafone
76.7
O2
73.5
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Karlsruhe
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.2
Vodafone
82.2
O2
76.6
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Karlsruhe
Von 0-100 Punkte
Telekom
80.6
Vodafone
82.2
O2
79.6
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Karlsruhe
Von Mbps
Telekom
53.6
Vodafone
26.8
O2
24.7
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Karlsruhe
Von Mbps
Telekom
13.2
Vodafone
7.6
O2
9.6
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Karlsruhe
Von %
Telekom
86.7
Vodafone
89.3
O2
90.1
Download-Image

Leipzig

Video-Erlebnis
in Leipzig
Von 0-100 Punkte
Telekom
77.9
Vodafone
74.7
O2
73.6
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Leipzig
Von 0-100 Punkte
Telekom
82.4
Vodafone
75.0
O2
79.5
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Leipzig
Von 0-100 Punkte
Telekom
81.0
Vodafone
79.8
O2
78.7
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Leipzig
Von Mbps
Telekom
58.7
Vodafone
38.5
O2
34.5
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Leipzig
Von Mbps
Telekom
18.1
Vodafone
9.9
O2
11.9
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Leipzig
Von %
Telekom
92.1
Vodafone
93.8
O2
92.5
Download-Image

Mannheim

Video-Erlebnis
in Mannheim
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.1
Vodafone
73.8
O2
72.9
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Mannheim
Von 0-100 Punkte
Telekom
80.8
Vodafone
74.1
O2
80.6
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Mannheim
Von 0-100 Punkte
Telekom
81.8
Vodafone
79.4
O2
78.9
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Mannheim
Von Mbps
Telekom
59.7
Vodafone
32.9
O2
27.2
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Mannheim
Von Mbps
Telekom
16.7
Vodafone
9.2
O2
10.4
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Mannheim
Von %
Telekom
90.2
Vodafone
91.3
O2
90.4
Download-Image

Munchen

Video-Erlebnis
in Munchen
Von 0-100 Punkte
Telekom
77.6
Vodafone
76.0
O2
73.4
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Munchen
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.6
Vodafone
77.2
O2
77.3
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Munchen
Von 0-100 Punkte
Telekom
80.4
Vodafone
80.5
O2
77.5
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Munchen
Von Mbps
Telekom
51.4
Vodafone
39.5
O2
33.1
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Munchen
Von Mbps
Telekom
15.9
Vodafone
9.9
O2
11.5
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Munchen
Von %
Telekom
91.6
Vodafone
92.0
O2
91.5
Download-Image

Munster

Video-Erlebnis
in Munster
Von 0-100 Punkte
Telekom
78.2
Vodafone
74.5
O2
73.1
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Munster
Von 0-100 Punkte
Telekom
78.7
Vodafone
75.6
O2
75.0
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Munster
Von 0-100 Punkte
Telekom
80.1
Vodafone
80.1
O2
78.9
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Munster
Von Mbps
Telekom
55.1
Vodafone
53.1
O2
35.1
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Munster
Von Mbps
Telekom
14.2
Vodafone
12.0
O2
10.4
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Munster
Von %
Telekom
91.3
Vodafone
90.4
O2
91.2
Download-Image

Nuremberg

Video-Erlebnis
in Nuremberg
Von 0-100 Punkte
Telekom
76.4
Vodafone
77.1
O2
72.9
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Nuremberg
Von 0-100 Punkte
Telekom
77.1
Vodafone
78.9
O2
79.3
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Nuremberg
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.8
Vodafone
80.7
O2
79.7
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Nuremberg
Von Mbps
Telekom
46.5
Vodafone
35.4
O2
30.8
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Nuremberg
Von Mbps
Telekom
15.1
Vodafone
9.3
O2
11.4
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Nuremberg
Von %
Telekom
94.2
Vodafone
93.3
O2
93.0
Download-Image

Saarbrucken

Video-Erlebnis
in Saarbrucken
Von 0-100 Punkte
Telekom
75.6
Vodafone
74.5
O2
66.1
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Saarbrucken
Von 0-100 Punkte
Telekom
80.0
Vodafone
79.7
O2
71.5
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Saarbrucken
Von 0-100 Punkte
Telekom
80.9
Vodafone
81.3
O2
76.2
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Saarbrucken
Von Mbps
Telekom
36.4
Vodafone
25.9
O2
11.0
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Saarbrucken
Von Mbps
Telekom
12.7
Vodafone
8.3
O2
7.7
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Saarbrucken
Von %
Telekom
92.3
Vodafone
92.1
O2
83.3
Download-Image

Stuttgart

Video-Erlebnis
in Stuttgart
Von 0-100 Punkte
Telekom
78.2
Vodafone
76.1
O2
74.3
Download-Image
Gaming-Erlebnis auf mobilen Endgeräten
in Stuttgart
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.1
Vodafone
81.3
O2
76.7
Download-Image
Sprachqualitätserlebnis in Apps
in Stuttgart
Von 0-100 Punkte
Telekom
79.6
Vodafone
81.5
O2
79.6
Download-Image
Erlebnis der Download-Geschwindigkeit
in Stuttgart
Von Mbps
Telekom
62.4
Vodafone
47.8
O2
31.0
Download-Image
Erlebnis der Upload-Geschwindigkeit
in Stuttgart
Von Mbps
Telekom
17.8
Vodafone
12.1
O2
11.6
Download-Image
4G-Verfügbarkeit
in Stuttgart
Von %
Telekom
89.9
Vodafone
92.6
O2
90.8
Download-Image
Learn more

Opensignal misst die Erlebnisse der Nutzer in Mobilfunknetzen an Orten, in denen sie leben, arbeiten und reisen.

Wir passen unsere Methodik kontinuierlich an, um die wahren Erlebnisse der Smartphone-Nutzer am besten darzustellen. Daher sollten Vergleiche der Ergebnisse mit früheren Berichten nur als Anhaltspunkte betrachtet werden.

Für jede Metrik berechnen wir statistische Konfidenzintervalle, die in unseren Diagrammen angegeben sind. Wenn sich die Konfidenzintervalle überschneiden, sind unsere gemessenen Ergebnisse zu nahe beieinander, um einen Gewinner deklarieren zu können. In diesen Fällen zeigen wir ein statistisches Unentschieden an. Aus diesem Grund gibt es bei einigen Metriken mehrere Gewinner.

In unseren Balkendiagrammen stellen wir die Konfidenzintervalle als Grenzen auf beiden Seiten der Diagrammbalken dar. In unseren unterstützenden Metrik-Diagrammen zeigen wir Konfidenzintervalle als +/- numerische Werte.

Mehr über die Methodik

Subscribe to our newsletter and get our latest reports and analyses delivered right to your inbox every 2 weeks. We will not share your email address with third parties.

Journalists, please retain the Opensignal logo and copyright
(© Opensignal Limited) information when using this image.

This image may not be used for any commercial purpose, including use in advertisements or other promotional content, without prior written consent.

Für jede Metrik berechnen wir statistische Konfidenzintervalle, die in unseren Diagrammen angegeben sind. Wenn sich die Konfidenzintervalle überschneiden, sind unsere gemessenen Ergebnisse zu nahe beieinander, um einen Gewinner deklarieren zu können. In diesen Fällen zeigen wir ein statistisches Unentschieden an. Aus diesem Grund gibt es bei einigen Metriken mehrere Gewinner.

In unseren Balkendiagrammen stellen wir Konfidenzintervalle als Grenzen auf beiden Seiten der Diagrammbalken dar.

In unseren unterstützenden Metrik-Diagrammen zeigen wir Konfidenzintervalle als +/- numerische Werte.

Warum Konfidenzintervalle für die Analyse der Mobilfunkerlebnisse von entscheidender Bedeutung sind.

Subscribe to our Newsletter

and receive Opensignal reports in your email

About our Newsletter